Fotogalerie 2016

06. Januar 2016 – Traditionelle Wanderung der Nürtinger Wanderführer

2016.01.06.Wanderführerwanderung.15B 2016.01.06.Wanderführerwanderung.02B 2016.01.06.Wanderführerwanderung.14B

 

10. Februar 2016 – Aschermittwoch im Remstal

2016.02.10.Aschermittwochshock Remstal.08 2016.02.10.Aschermittwochshock Remstal.12 B 2016.02.10.Aschermittwochshock Remstal.13 B

 

17. März 2016 – Halbtagesbusausfahrt, Straßenbahnwelt Stuttgart

2016.03.17.Strassenbahnmuseum 012 2016.03.17.Strassenbahnmuseum 011 2016.03.17.Strassenbahnmuseum 0052016.03.17.Strassenbahnmuseum 003 2016.03.17.Strassenbahnmuseum 002 2016.03.17.Strassenbahnmuseum 013

 

20.März 2016 – Deutsches Haus, Häringen, Erkenberg

2016.03.20.Deutsches Haus Häringen 9233 2016.03.20.Deutsches Haus Häringen 9236 2016.03.20.Deutsches Haus Häringen 92402016.03.20.Deutsches Haus Häringen 92392016.03.20.Häringen 0082016.03.20.Häringen 009

 

28.März 2016 – „weg mit dem Speck“  Nürtingen – Beuren – Tischardt

2016.03.28. weg mit dem Speck.9262 2016.03.28. weg mit dem Speck.9259 2016.03.28. weg mit dem Speck.9263

 

20.April 2016 – RR – Rüstige Rentner, Radausfahrt nach Weilheim an der Teck

2016.04.20.RR nach Weilheim 03 2016.04.20.RR nach Weilheim 01 2016.04.20.RR nach Weilheim 02

 

8.Mai 2016 – Landesfest Winnenden

01_am Korber Kopf 02_Ankunft mit der Bahn 03_auf dem Weg zur Wanderung 05_mit der Bahn nach Winnenden 06_gemütliches Beisammensein Landesfest Winnenden Wimpel mit Winnender-Fähnchen

 

26.Mai 2016 (Fronleichnam) – Auf Rulamans Spuren

2016.05.26.Auf Rulamans Spuren 005 2016.05.26 auf Rulamans Spuren-9474 2016.05.26 auf Rulamans Spuren-9477 2016.05.26.Auf Rulamans Spuren 002 2016.05.26.Auf Rulamans Spuren 003 2016.05.26.Auf Rulamans Spuren 004

 

5. – 10.Juni 2016 – Wanderwoche Ahrtal

2016.06.06.Kloster Kalvarienberg Hintergrund Ahrtalbrücke2016.06.06.Ahrtal, Blankenheim_02Bahnhof Heimersheim

1. Tag: Treffpunkt : Kloster Maria Laach.
Rundgang im Benediktiner- Kloster von 1093. Imagefilm vom Kloster-
Leben, Besichtigung der romanischen Klosterkirche (um 1230 fertiggestellt),
und der Klostergärtnerei mit Skulpturgarten.
Weiterfahrt nach Mendig zum Deutschen Vulkanmuseum. Vorführung der
tollen Vulkanschau. Anschließend Besichtigung der „Lavakeller“.
Diese sind einzigartig auf der Welt, welche durch Menschenhand im Laufe
der Jahrhunderte entstanden sind. Die gesamte Fläche beträgt fast 3 qkm.
Die stetige Temeratur beträgt 6-9 oC und dadurch wurden die Keller von
28 Brauereien zur Bier-Lagerung genutzt. Von oben geht es 150 Stufen
runter.

2016.06.06.Kloster Maria Laach2016.06.06.AhrtalAhrquelle

2. Tag: Abfahrt nach Blankenheim zur „Ahrquelle“. Autoversatz nach
„Lommersdorf“.
Wanderung: Blankenheim – Ahrsteig – zum Freilinger See. Alternativroute
Binzenholz Weg 17 nach Reets und wieder zum Ahrsteig. Tolle Aussichten
auf die Eifel. Am „Freilinger See“ Rast. Anschließend weiter am Ufer
entlang, über Freilingen nach Lommersdorf.

2016.06.05.Ahrtal mit Burg Are_012016.06.08.Ahrtal, Abstieg Bunte Kuh_04Gudrun, im Hintergrund Burg Are

3. Tag: Fahrt mit dem PKW nach” Sierscheid“ (Autoversatz –Kreuzberg nach
Sierscheid)
Wanderung: P – Sierscheid 388 m – Dümpelhardt 435 m (tolle Aussichten) –
Liers 215 m – Wegefünfstern 450 m – Linderhöhe 490 m (in Lind Besichtigung
der Kirche) K 29 – Kotzberg 430 m – Kreuzberg 180 m.
Auf der Wanderung tolle Weitblicke auf die Eifel (Hohe Acht), steile Pfade,
welche beim Abstieg große Vorsicht erforderten.
Alternativ: von Kreuzberg der Ahr entlang nach Altenahr.

CIMG9835 CIMG9578Herbert

4. Tag: Wanderung auf dem“ Rotweinwanderweg“ von Altenahr – Burg
Are – Eifelblick – Mönchsberg – oberhalb „Mayschoß“ – Michaelishof – – Blick auf die Burg „Saffenburg“. Die Kombination von steilen Weinbergen,
dichten Waldlandschaften, bizarrer Felsenwelt und der Ahr, stellt hier
eine besonders eindrucksvolle Naturkulisse dar. Bei der „Korbachrast“
Pause, gegenüber der Saffenburg.
Ortsrand „Rech“ – Sunghardt – oberhalb „Dernau“ größter Weinort an der Ahr
Weiter tolle Ausblicke , gegenüber der „Krausberg“, hier kann man bei
schönem Wetter bis zum Kölner Dom blicken. Die Burg Saffenburg begleitete uns lange Zeit.
Kloster Marienthal 120 m, im Innenraum der Kirchenruine Gutsausschank. Hier wurde eine tolle Rast gemacht mit verschiedenen Spezialitäten (Wein).
Aufstieg zum Aussichtsturm „Bunte Kuh 250 m „. Von oben eine tolle
Rundumsicht auf „Walporzheim, Ahrweiler, Bad Neuenahr bis zur Ruine
„Landskrone“. Anschließend den Bergpfad abwärts nach „Walporzheim“.
Auf der gesamten Wanderstrecke, überwiegend naturbelassene Wege.
Rückfahrt mit der Bahn.

2016.06.06.Ahrtal, Weinwanderweg2016.06.08.Ahrtal, Rotweinwanderweg_032016.06.06. Ahrtal, am Teufelsloch
5. Tag: Fahrt mit der Bahn nach Walporzheim.
Wanderung: Aufstieg zum Rotweinwanderweg – Ausblicke auf Ahrweiler –
Panoramakarte 240 m – vorbei an der „Dokumentationsstätte Regierungsbunker“ – Seilpark Mittelrhein – Winzerkapelle – oberhalb
Ahrweiler – St. Urban – Forstberg – „Hemmesser – Hütte“ größere Rast
(leider war die Hütte zu) – oberhalb „Bad Neuenahr“ – Kesselberg –
Heppingen – unterhalb der Ruine Lanskrone – Bhf. Heimersheim.
Auf der ganzen Strecke tolle Ausblicke, leider war dieser Abschnitt des
Rotweinwanderwegs überwiegend betoniert oder geteert.
Rückfahrt mit der Bahn.

2016.06.06. Ahrtal, im Teufelsloch2016.06.06 Ahrtal, die Wanderführer2016.06.06. Ahrtal
6. Tag: Abreise
Besichtigung von Ahrweiler mit seinem schönen Altstadtkern ( die Stadt-
mauer geht um den kompletten Altstadtkern). Die Kirche „ST. Laurentius“
ist die älteste Hallenkirche im Rheinland, mit schönen Wandmalereien und
Fenster.
Die Kurstadt „Bad Neuenahr“ wurde ebenfalls besichtigt, mit Kurgarten.

komm gut heim

Rückfahrt nach Nürtingen.

 

7.August 2016 – Neckarhäuser Jubiläumsweg

2016.08.07.Neckarhausen Jubiläumsweg 0359 2016.08.07.Neckarhausen Jubiläumsweg 0355 2016.08.07.Neckarhausen Jubiläumsweg 0358

 

18.September 2016 – Mobil ohne Auto

2016.09.18.Mobil ohne Auto_5275 2016.09.18.Mobil ohne Auto_5272 2016.09.18.Mobil ohne Auto_5274

 

24.September 2016 – Ehrenamtspreis

2016.09.24. Ehrenamtpreis P379 2016.09.24. Ehrenamtpreis P376 2016.09.24. Ehrenamtpreis P378

 

03.Oktober 2016 – Unterland mit dem Bus, Löwenstein

2016.10.03. Bus Löwenstein 010 2016.10.03. Bus Löwenstein 007 2016.10.03. Bus Löwenstein 009

 

16.Oktober 2016 – Wo schon Berberaffen, Nashorn und Löwe waren. Gutenberg.

2016.10.16.Höhleneingang (Heppenloch- übersetzt Habichtloch) 2016.10.16.auf dem Wasserfels Krebsstein 2016.10.16.aus dem Höhleneingang. Hintergrund Krebsstein2016.10.16 Gutenberger Höhle._06292016.10.16 Gutenberger Höhle._06262016.10.16 Gutenberger Höhle._0627

 

20.Oktober2016 – Dietingen/Rottweil mit em Bus

2016.10.20. Dietingen, Rottweil P0490 2016.10.20. Dietingen, Rottweil P0486 2016.10.20. Dietingen, Rottweil P0487 2016.10.20. Dietingen, Rottweil P0488 2016.10.20. Dietingen, Rottweil P0489

 

17.November 2016 – Spaziergang nach Wolfschlugen

2016.11.17.Oberensingen-Wolfschlugen-1186 2016.11.17.Oberensingen-Wolfschlugen-1187 2016.11.17.Oberensingen-Wolfschlugen-1183

2016.11.17.Oberensingen-Wolfschlugen-1189 2016.11.17.Oberensingen-Wolfschlugen-1184 2016.11.17.Oberensingen-Wolfschlugen-1188

 

21.Dezember 2016 – Rüstige Rentner (RR)

rr-21-12-2016-galgenberg rr-21-12-16-am-neckar rr-21-12-16-roemervilla